Handgemachte Spezialität Frenchie Zubehör speziell für French Bulldogs einzigartige Größen und Gesundheitsbedürfnisse gemacht

0

Dein Wagen ist leer

Welche Hunderasse passt zu Ihnen und Ihrer Familie?

Welche Hunderasse passt zu Ihnen und Ihrer Familie?

Hunde sind die wunderbarsten Tiere, und für die meisten Hundebesitzer sind sie weit mehr als ein Haustier. Sie sind Teil der Familie. Hunde sind intelligent, treu und verspielt und jeder hat seine eigene einzigartige, herzliche Persönlichkeit. Solange sie gut ausgebildet und gepflegt sind, gibt es keine Hunderasse, die ein schlechtes Haustier macht. Unterschiedliche Familien haben jedoch unterschiedliche Bedürfnisse und Lebensstile und daher sind bestimmte Rassen für sie besser geeignet als andere.

Wenn Sie einen neuen Familienhund suchen, sich aber nicht sicher sind, was die beste Option ist, machen Sie sich keine Sorgen, denn in diesem Artikel werden Sie behandelt. Wir werden besprechen, welche Art von Person Sie sind und was Ihre Familie braucht. Unterschiedliche Menschen kommen mit unterschiedlichen Hunderassen gut zurecht, und es ist wichtig, alles zu erforschen, was Sie können, bevor Sie eine Lebensentscheidung treffen, z. B. ein weiteres Familienmitglied hinzuzufügen.

Hier finden Sie eine Kurzanleitung, welche Hunderasse für Sie und Ihre Familie geeignet ist.

1. Die Stay Home-Typen

Es gibt einige Familien, die denken, dass ein Hund nicht das richtige Haustier für sie ist, weil sie dazu neigen, viel Zeit zu Hause zu verbringen. Tatsächlich gibt es viele Hunderassen, die im Haus in ihrem Element sind und nur einmal am Tag für dringend benötigte Übungen aussteigen müssen. Kleine Hunde wie Kritzeleien sind das perfekte Haustier für Familien, die gerne zu Hause bleiben, weil sie nicht viel Platz zum Spielen benötigen, und Sie können oft finden doodle Welpen zu verkaufen da sie eine beliebte Rasse sind, insbesondere für Erstbesitzer. Sie lieben es, sich mit ihren Besitzern zu kuscheln und Filme zu schauen und können bequem in einem kleinen Hundebett schlafen, sogar auf Ihrem Kissen neben Ihnen. Selbst wenn sie ausgewachsen sind, bleiben Kritzeleien sehr bequem zu Hause, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass sie aus Ihrem Raum herauswachsen.

2. Die abenteuerlustige Familie

Für abenteuerlustige Familien, die gerne Ausflüge in die Natur zum Campen, Wandern oder für andere Outdoor-Aktivitäten unternehmen, sollten Sie eine Hunderasse wählen, die energisch ist und bei unterschiedlichen Temperaturen gut abschneidet. Border Collies gelten als eine der aktivsten Hunderassen der Welt und lieben es, draußen zu sein und neue Orte zu erkunden. Darüber hinaus sind sie eine der intelligentesten Rassen, weshalb sie der Hund Nummer eins sind, der für die Schafzucht verwendet wird. Dies ist ideal, da sie leicht darauf trainiert werden können, zurück zu kommen, wenn Sie sie anrufen, damit sie sich nicht in der Aufregung verlieren, draußen zu sein.

3. Die wachsende Brut

Wenn Sie ein kleines Baby oder Kind haben und nach dem perfekten Haustier suchen, um neben ihnen aufzuwachsen, sollten Sie eine Rasse wählen, die ruhig und geduldig ist. Labrador Retriever sind die beliebtesten Hunde in den USA, da sie eine sehr ruhige Natur haben und sehr geduldig mit neugierigen kleinen Kindern sind. Labrador Retriever sind sehr freundlich und kontaktfreudig und werden Ihre kleine Person schnell als ihre kleine Person adoptieren. Zu sehen, wie Ihr Kind mit seinem eigenen vierbeinigen besten Freund aufwächst, ist ein herzerwärmender Anblick.

4. The Busy Bunch

Wir alle führen heutzutage ein geschäftiges Leben, und ob es sich um eine Arbeitsschule oder um Geselligkeit handelt, jedes Familienmitglied hat seine eigenen zeitaufwändigen Verpflichtungen. Während jeder Hund liebt (und Aufmerksamkeit verdient), gibt es bestimmte Rassen, denen es nichts ausmacht, ein wenig Zeit alleine zu verbringen. Basset Hounds mit ihren großen herabhängenden Ohren und ihren immer traurig aussehenden Gesichtern sind nicht nur eine der charmantesten Rassen, sondern auch eine der Rassen, die am wenigsten Aufmerksamkeit benötigen. Sie müssen realistisch sein, ob Sie tatsächlich die Zeit haben, sich zu widmen, bevor Sie ein Haustier bekommen, insbesondere einen Hund, aber solange Sie da sind, um Ihrem Basset einen täglichen Spaziergang zu ermöglichen und sich damit zu kuscheln, wenn Sie es bekommen Wenn Sie von der Arbeit nach Hause kommen, wird Ihr Hund den Rest des Tages in seiner eigenen faulen Gesellschaft vollkommen zufrieden sein. 

Es macht so viel Spaß und ist lohnend, einen neuen Hund zu bekommen und zu beobachten, wie er wächst und ein geschätztes Familienmitglied wird. Solange Sie wissen, wie Sie Ihren Hund richtig trainieren und pflegen, werden Sie einen liebevollen, treuen Begleiter finden, der Ihnen in den kommenden Jahren zur Seite stehen wird. Beachten Sie bei der Auswahl Ihres neuen Familienhundes die Hinweise in diesem Handbuch.


Hinterlasse eine Nachricht

Kommentare werden genehmigt, bevor sie auftauchen.


Auch im Pets Blog

So schützen Sie Ihre Möbel, wenn Sie ein neues Haustier bekommen
So schützen Sie Ihre Möbel, wenn Sie ein neues Haustier bekommen

Das Teilen von Möbeln mit Ihren Haustieren bedeutet kurzfristig mehr Riss und Verschleiß. Wir geben Ihnen einige Tipps, um Ihre Möbel zu schützen und sie langlebig zu machen, wenn Sie einen Haushalt mit unserem geliebten Haustier teilen.
Weiterlesen
Können Hunde Graham Cracker essen + 5 gesunde Alternativen, die Hunde essen können
Können Hunde Graham Cracker essen + 5 gesunde Alternativen, die Hunde essen können

Viele Leute kommen zu dem Schluss, dass Hunde keine Kohlenhydrate brauchen, aber die Wahrheit ist, dass sie es tun. Hunde brauchen gesunde Kohlenhydrate wie braunen Reis, Süßkartoffeln und Hafer.
Weiterlesen
Alles, was Sie über die Pflege kleiner Haustiere wissen müssen
Alles, was Sie über die Pflege kleiner Haustiere wissen müssen

Kleine Haustiere wie Kaninchen, Hamster und Meerschweinchen können großartige Haustiere sein, aber es kann sehr schwierig sein, sie zu pflegen, wenn Sie unerfahren sind
Weiterlesen