Die Gefahren von Hundezubehör aus Kunststoff

Die Gefahren von Hundezubehör aus Kunststoff

Im Frenchiestore haben wir eine große Leidenschaft für Hunde und deren Wohlergehen. Wir untersuchen weiterhin die Kunststoffprobleme in der Welt der Tierzubehör. Dieses Thema muss sensibilisiert werden, und Besitzer von Haustieren müssen die Wahrheit hinter den Verschlüssen und Schnallen kennen, die Verletzungen, Traumata und sogar Todesfälle bei Haustieren verursachen können. 

Vor mehr als 15 Jahren ging ich mit meiner besten Freundin und ihrem großen gelben Labor spazieren. Wir gingen mit ihrem Hund die Straße entlang. Der Hund war ein bisschen ein Puller und hatte ein Halsband mit einer Plastikschnalle und einer Leine. Irgendwie schnappte die Plastikschnalle und der Hund rannte direkt zur Straße, er wurde sofort von einem Auto angefahren. Wir rannten schnell zu dem Hund, der voller Blut war und weinte und in Panik geriet. Es gab nichts zu tun. Der Hund atmete in unseren beiden Armen aus. Er starb spätestens nach ein oder zwei Minuten. Ich werde diesen Tag nie vergessen. Als junges Mädchen war ich für immer traumatisiert. Das Einzige, was auf dem Bürgersteig noch zu sehen war, war der Kragen und die gerissene Plastikschnalle. 

Nach all den Jahren, die vergangen sind, habe ich mich immer wieder gefragt, warum Unternehmen immer noch etwas verkaufen, von dem sie wissen, dass es das Potenzial hat, zu schaden und sogar zu töten. Die Antwort ist Geld und Gewinn. Es kostet einen Bruchteil, ein Geschirr oder ein Halsband aus Kunststoff herzustellen, als dies mit einer echten Metallschnalle der Fall ist. Im Gegenzug verkaufen die Unternehmen für hohe Gewinnspannen und setzen auf einen Kunden, der sich dieser Probleme nicht bewusst ist. Wären sich diese Kunden der Gefahren von Kunststoffschnallen bewusst, würden sie diese nicht kaufen. Oft regeln Unternehmen Klagen und Sterbefälle außergerichtlich und treffen Vereinbarungen über vertrauliche Vergleiche, damit andere Kunden keine Kenntnis davon haben. Mein Mann Evan Oshan und Mitbegründer des Frenchiestore hat viele Todesfälle mit Hunden dargestellt. 

Stellen Sie sich folgende Fragen:

  • Haben Sie Ihr Haus babygeprüft, als Sie Ihren neuen Welpen nach Hause brachten? Haben Sie Baby ihre Accesorries und Spielsachen geprüft?
  • Würden Sie jemals einem menschlichen Baby Plastik zum Kauen geben?
  • Ist die Kunststoffschnalle BPO frei?
  • Wenn Plastik sicher ist, warum haben die USA und die Europäische Union Phthalate in Kinderspielzeug verboten?
  • Wenn Sie das Gurtzeug oder die Leine mit Plastikschnallen verlassen, was ist am wahrscheinlichsten?
  • Würden Sie einen Gürtel tragen, der mit einer Kunststoffschnalle gefertigt wurde?

Wenn Sie sich vorstellen, einen Gürtel mit einer Kunststoffschnalle zu tragen, ist zu erwarten, dass die Kunststoffschnalle Ihre Haut auf ein Minimum reizt, maximal abbricht oder abbricht und möglicherweise Verletzungen oder Todesfälle verursacht, wenn sie verbraucht wird. Warum würden Sie Ihren Hund anders behandeln als Sie selbst und weniger als einen Menschen? Immerhin ist Ihr Hund ein Familienmitglied.

Laut einem Artikel in den Environmental Health News stellten Forscher der Texas Tech University fest, dass BPA und Phthalate (Toxine in Kunststoff) mit einer Reihe von Gesundheitsproblemen in Verbindung gebracht wurden, darunter, ohne darauf beschränkt zu sein, eine verminderte Entwicklung von Fortpflanzungsorganen und Hormonen Fruchtbarkeit und alarmierendste Krebserkrankungen bei Menschen und Nagetieren.

Haben Sie keine Angst zuzugeben, dass Sie am Anfang kein sehr gebildeter Hundebesitzer waren. Jeder macht Fehler und hat immer Raum für Verbesserungen. Es gibt keine Anleitung oder Anleitung für Kinder oder Haustiere, die Sie durch eigene oder fremde Erfahrungen lernen. Hoffentlich erlebst du nie, was ich in meiner Jugend gesehen habe, und obwohl ich mich selbst als gut ausgebildeten Haustierelternteil betrachte, gebe ich zu, dass ich noch viel zu lernen habe.

Wir sind stolz zu sagen, dass wir seit Eröffnung des Frenchiestore noch nie ein Hundezubehör mit Kunststoffschnalle verkauft haben. Wir bemühen uns, die besten und hochwertigsten Artikel für Ihr Fellbaby zu haben. Wir sind bekannt für unsere 100% organischer Stoff pjs und Hoodies und in jüngerer Zeit unsere neue Linie von Gesundheitsgeschirremit doppelten D-Ringen und echten doppelten Abreißschnallen für zusätzliche Sicherheit.

 

Hier ist ein Beispiel dafür, wie ein zerbrochenes Plastikhalsband (Schnalle / Clip) selbst einen Polizeihund und Bürger negativ beeinflussen kann. Jährlich gibt es unzählige Zwischenfälle mit Kunststoffschnallen und Hundeverletzungen. Wenn Sie eine Kunststoffschnalle verwenden, riskieren Sie Ihren Hund und andere. Wir sind der Meinung, dass Plastik bei jedem Produkt, das Ihr Hund trägt, vollständig entfernt werden sollte. Wir glauben, dass es verboten sein sollte. Viele Organisationen und Tierärzte glauben dasselbe. Mehr Aufmerksamkeit und Forschung sind erforderlich, um unsere Hunde sicher und geschützt zu halten.


2 Antworten

Sonnig @Frenchiestore
Sonnig @Frenchiestore

03. Oktober 2018

Ja, unsere Schnallen sind abtrennbare Schnallen, was sie zu den sichersten in der Branche macht

Mallory
Mallory

03. Oktober 2018

Sind Ihre Metallschnallen abbrechbare Schnallen? Ich dachte, dass die meisten Schnallen aus Kunststoff hergestellt wurden, weil es sich um abbrechbare Schnallen handelte, um ein Würgen zu verhindern.

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht

Kommentare werden genehmigt, bevor sie auftauchen.


Auch im Frenchie Blog

Vorfall mit Pflegewagen
Eine Kohlenmonoxidvergiftung hat unsere Franzosen fast getötet

Am 29. Februar wurde ein routinemäßiger Pflegetermin zu einem Albtraum. Wir teilen diese Geschichte als warnende Geschichte, um das Bewusstsein für eine versteckte Gefahr zu schärfen, die jeden treffen kann – eine Kohlenmonoxidvergiftung.
Weiterlesen
Französische Bulldogge bellt
Mein Frenchie hört nicht auf zu bellen: Tipps zum Umgang mit übermäßigem Bellen

Der Umgang mit einer Französischen Bulldogge (Frenchie), die nicht aufhört zu bellen, kann frustrierend und herausfordernd sein. Während gelegentliches Bellen für Hunde normal ist, kann übermäßiges oder längeres Bellen Ihren Haushalt stören und sogar zu Beschwerden von Nachbarn führen. Glücklicherweise gibt es mehrere Strategien, mit denen Sie diesem Verhalten entgegenwirken und Ruhe und Frieden in Ihrem Zuhause wiederherstellen können.
Weiterlesen
Frenchie frisst Scheiße
Was tun, wenn Ihr Frenchie Kot frisst?

Zu entdecken, dass sich Ihre geliebte Französische Bulldogge einen eher unappetitlichen Kot-Snack gegönnt hat, kann für jeden Haustierbesitzer ein beunruhigendes Erlebnis sein. Koprophagie, der Verzehr von Kot, ist ein relativ häufiges Verhalten bei Hunden, kann jedoch Bedenken hinsichtlich ihrer Gesundheit und Hygiene hervorrufen.
Weiterlesen